Wofür steht Zukunftsraum?

Die Gemeinden des Planungsverbands 36, Lienz und Umgebung, nehmen die Gestaltungsverantwortung für die Region gemeinsam wahr, weil uns die Menschen vor Ort, die Unternehmer und auch unsere Gäste als einen vernetzten Raum im Lienzer Talboden sehen.

Wir wollen die individuellen Besonderheiten der Gemeinden erhalten und dort das Gemeinwesen fördern und stärken. Gleichzeitig wollen wir uns aber auch als DER EINE Zukunftsraum südlich der Alpen positionieren. Dazu haben wir uns in einen Standortentwicklungsprozess begeben und jene Bereiche intensiv herausgearbeitet, die für das Leben, Arbeiten und Wirtschaften in unserer Region zentral sein werden. Damit haben wir der regionalen Entwicklung eine Struktur gegeben.

Die Gemeinschaft der 15 Bürgermeister/innen ist das politische Steuerungsgremium dieser Entwicklung und zugleich das Instrument des Planungsverbands nach Tiroler Raumordnungsgesetz.

Zur Einbindung und Information sämtlicher Gemeindemandatare und Bürger gibt es jährlich ein bis zwei Regionskonferenzen, wo sich die Bürgermeister/innen der öffentlichen Diskussion stellen.

Aktuell befinden sich folgende Leader-Projekte in Umsetzung:

 

Bürgermeister Josef Mair
Obmann Planungsverband 36 Lienz und Umgebung